Biosphärenreservat

Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue"

{FOTO Elbelandschaft}

Biosphärenreservate dienen der Erhaltung typischer und wertvoller Landschaften und verfolgen das Ziel nachhaltigen und naturverträglichen Wirtschaftens.
Dies bedeutet Kooperation und gegenseitiges Verständnis für die verschiedenen Belange und Interessen.

 

Teil des Unesco-Biosphärenreservats

Seit 2002 steht die einzigartige Stromlandschaft der Elbe unter Schutz. Der Niedersächsische Landtag hat einstimmig das Gesetz über das Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue" verabschiedet (NEIbtBRG).

Förderprogramme

Förderprogramme des Landkreises im Biosphärenreservat

Das Miteinander von Mensch und Natur

Landschaftliche, kulturelle, soziale sowie ökonomische Werte und Funktionen sollen für das Miteinander von Mensch und Natur sichergestellt werden.

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Fachdienst Umwelt Elke Benecke +49 4131 26-1362 E-Mail senden