Ansprechpartner & mehr

Weihnachtszeit 2021

Weihnachtsmarkt ab 1. Dezember geschlossen

Der Weihnachtsmarkt vor dem Lüneburger Rathaus hat am 30. November 2021 zum letzten Mal in diesem Jahr seine Pforten geöffnet. Da ab Mittwoch, 1. Dezember, im Landkreis Lüneburg (so wie fast überall in Niedersachsen) 2-G-plus gelten soll, haben die Schausteller der städtischen Verwaltung mitgeteilt, dass sich das Geschäft für sie unter den neuen Bedingungen nicht mehr lohnt.

Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch bedauert: „Die Zeiten sind schwierig. Ich bedaure, dass die Schausteller keine Chance sehen unter diesen Bedingungen ausreichend Umsatz zu machen. Es ist umso bitterer für sie, als dass sie schon im vorigen Jahr ihrem Gewerbe kaum nachgehen konnten.“

Einige kleinere Weihnachtsmärkte bleiben aber geöffnet. Einen Überblick hat die Lüneburg Marketing GmbH auf ihrer Internetseite zur Weihnachtsstadt Lüneburg erstellt.

Lüneburg leuchtet für dich
Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch in dieser Adventszeit eine Lichtzeitreise am Glockenhaus und an der Johanniskirche sowie neu auch an der Kaimauer am Stint und an der St. Michaeliskirche. Hier erzählen riesige Licht-Projektionen über Lüneburgs mittelalterliche Vergangenheit. Illuminiert werden außerdem die St. Nicolaikirche, das Rathaus und die Brausebrücke am Stint. Ein Dank geht an dieser Stelle an alle Spender und Sponsoren, die diese Illumination wieder möglich gemacht haben.

Märchenmeile
Wie jedes Jahr wird es auch wieder die beliebten Märchenhütten geben. Die zwölf Märchenbuden mit ihren Geschichten über den Froschkönig, über Aschenputtel, das Tapfere Schneiderlein und viele mehr stehen unter anderem in der Grapengießerstraße, Am Sande und Am Berge sowie Am Markt und in der Heiligengeiststraße. Zu hören sind die Geschichten nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch auf Platt.
 
Öffentliche Toiletten
Auch während der Adventszeit stehen die beiden Toiletten-Container – Am Ochsenmarkt und in der Roten Straße – öffentlich zur Verfügung.

Ansprechpartner

Lüneburg Marketing GmbH

Tourist-Info +49 800 22050-05 E-Mail senden Webseite

Links