Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

AGL: 250 neue Jungbäume für das Stadtgebiet sind da (11.11.2020)

Diese Jungsbäume will die AGL in den nächsten Wochen im Stadtgebiet pflanzen. Foto: AGLPressemitteilung der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH (AGL)

Bei der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH (AGL) stehen derzeit rund 250 „Jungbäume“ parat und warten darauf als Straßen- oder Parkbaum im Stadtgebiet der Hansestadt Lüneburg gepflanzt zu werden. Ganz verschiedene Baumarten wurden auch dieses Jahr von der AGL beschafft: Ahorn, Eichen, Birken, Erlen, Kastanien, Lärchen, Apfelbäume in Sorten, Wildkirschen, Zierkirschen, Linden, Zieräpfel, Baumhasel, Weißdorn, Rotdorn, Gleditschie, Walnus und Ulmen.

Die AGL pflanzt jährliche mehrere hundert Bäume im Stadtgebiet, vornehmlich als Ersatz auch für Bäume die aus unterschiedlichen Gründen, wie z.B. ein fortschreitender Prozess des Absterbens oder aus Verkehrssicherheitsgründen, leider gefällt werden mussten. Die „Neuen“, rund vier bis sechs Meter hohen Jungbäume, werden jeweils im Herbst und Winter, möglichst bis zum Jahresende, an ihren zukünftigen Standort im Stadtgebiet verpflanzt.