Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Bastionstraße und Untere Ohlinger: Wege für Arbeiten gesperrt (08.01.2021)

HANSESTADT LÜNEBURG. – Die Untere Ohlingerstraße, Höhe Hausnummer 21, muss am kommenden Dienstag, 12. Januar 2021, in der Zeit von etwa 8 bis 13 Uhr für Fahrzeuge gesperrt werden. Der Grund: Für Dacharbeiten muss  ein Autokran aufgestellt werden. Es ist in der Zeit daher auch für berechtigte Autofahrer keine Durchfahrt möglich, die Straße wird aus Richtung Auf dem Meere als Sackgasse ohne Wendemöglichkeit ausgewiesen. Fußgänger können auf Höhe der Arbeiten auf die andere Gehwegseite ausweichen.

Auch an der Bastionstraße wird kommende Woche gearbeitet und zwar jeweils etwa von 8 bis 15 Uhr am Dienstag und Mittwoch (12./13. Januar). Für Baumpflegearbeiten wird der Gehweg benötigt und komplett abgesperrt. Der  Gehweg auf der anderen Straßenseite steht zur Verfügung.