Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Bleckeder Landstraße ganztägig wegen Bauarbeiten gesperrt (07.10.2020)

(sp) Lüneburg. Die Bleckeder Landstraße muss noch bis Donnerstag, 8. Oktober 2020, 19 Uhr, zwischen den Einmündungen Bahnhofstraße und Pulverweg wegen Arbeiten der DB Netz AG für Autofahrer ganztägig gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.
 
Die Vollsperrung beginnt aus Richtung Westen hinter der Einmündung zur Bahnhofstraße. Der Bahnhof bleibt aus dieser Richtung anfahrbar. Aus Richtung Osten beginnt die Vollsperrung hinter der Einmündung Pulverweg.
 
Die Umleitung führt aus Richtung Osten über den Pulverweg, die Dahlenburger Landstraße und die Schießgrabenstraße.
Thomas Lucht vom Ordnungsamt der Hansestadt Lüneburg weist außerdem darauf hin: „Ab dem 16. Oktober muss die Bleckeder Landstraße an fünf Nächten noch einmal für eine Nachtbaustelle voll gesperrt werden. Über die genauen Zeiten der nächtlichen Sperrung werden wir vorab informieren."
 
Grund sind vorbereitende Arbeiten der DB Netz AG zur Erneuerung der Bahnbrücken, die bereits seit dem 22. September 2020 andauern.