Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Corona-Update: Sieben neue bestätigte Fälle im Landkreis Lüneburg (22.03.2020)

(lk/ho) Seit heute (Sonntag, 22. März 2020) sind sieben weitere Corona-Virus-Infektionen bestätigt, damit liegt die aktuelle Zahl der im Landkreis Lüneburg gemeldeten Fälle nun bei insgesamt 61. Gestern (21. März 2020) bekamen 32 Personen über das Bürgertelefon des Landkreises einen Termin zum Test im Diagnosezentrum. Die Ergebnisse stehen noch aus.

Wie auch in den vergangenen Tagen gilt: Die Getesteten bleiben bis zur Rückmeldung vom Gesundheitsamt in jedem Fall zu Hause. Nur wenn das Ergebnis negativ ausgefallen ist – also keine Infektion vorliegt – wird die Quarantäne aufgehoben.

Auch am Wochenende ist das Bürgertelefon des Landkreises Lüneburg unter der Nummer 04131 26-1000 von 8 bis 18 Uhr erreichbar, um gesundheitliche Fragen rund um das Corona-Virus zu beantworten. Zu den Allgemeinverfügungen rund um die Einschränkung des öffentlichen Lebens geben geschulte Mitarbeiter unter Telefon 04131 26-1005 Auskunft.

Umfangreiche Informationen zum Corona-Virus im Landkreis Lüneburg gibt es unter www.landkreis-lueneburg.de/corona.