Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Keine Durchfahrt auf der Bleckeder Landstraße / Höhe Bahnhof ab Montag für einen Tag (08.01.2021)

HANSESTADT LÜNEBURG. – Die vorbereitenden Arbeiten für den kommenden Ersatzneubau der Eisenbahnbrücke über die Bleckeder Landstraße schreiten weiter voran. Aus diesem Grund ist die Bleckeder Landstraße am kommenden Montag, 11. Januar 2021, ab 7 Uhr, für etwa 24 Stunden erneut gesperrt und zwar zwischen der Bahnhofstraße und dem Pulverweg. Das heißt: keine Durchfahrt für Autos und andere Kraftfahrzeuge sowie für Fahrräder. Eine Umleitung ist über die Schießgrabenstraße, die Altenbrückertorstraße und den Pulverweg ausgeschildert.

Auch der stadtauswärtsführende Geh- und Radweg muss komplett gesperrt werden. Wer zu Fuß unterwegs ist, kann den gegenüber liegenden nördlichen Gehweg nutzen.