Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Lüneburg fördert die energetische Sanierung von privatem Wohneigentum (12.10.2020)

(sp) Lüneburg. Der Winter steht vor der Tür und zugige Fenster und kalte Ecken im Haus machen sich wieder bemerkbar. Energetische Sanierungsmaßnahmen wie etwa die Dämmung von Dächern, Außenwänden und Geschossdecken sowie die Erneuerung von Fenstern und Türen können Abhilfe schaffen.

Für solche Einzelmaßnahmen stellt die Hansestadt niedrigschwellige Investitionszuschüsse bereit. Die Mittel aus dem entsprechenden Förderprogramm stehen privaten Haus- und Wohnungseigentümerinnen und
-eigentümern mit Wohnraum im gesamten Stadtgebiet zur Verfügung. Sie können auch mit Förderprogrammen wie zum Beispiel denen der KfW kombiniert werden.

Interessierte sollten nicht lange zögern und einen Antrag stellen. Nähere Informationen gibt es unter: www.hansestadtlueneburg.de/foerderung-energetische-sanierung