Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Poetry Slammerin liest am Freitag in der Jugendbücherei – noch sind Plätze frei (27.08.2020)

Die Autorin Huda El Haj Said. Foto: privat(sp) Lüneburg. Die junge Autorin und Poetry Slammerin, Huda El Haj Said, wird am kommenden Freitag, 28. August 2020, um 16 Uhr in der Jugendbücherei in Lüneburg ihr erstes Buch vorstellen: Die Stille der Unendlichkeit. Die Lesung war vorrangig für die Mitglieder des Sommerferienprogramms JULIUS-Clubs gedacht war - da noch Plätze frei sind, können aber auch andere Interessierte zu der Veranstaltung mit der Autorin aus dem Raum Lüneburg kommen. Im ersten Teil geht es um die Lesung. Im zweiten Teil können sich die Jungen und Mädchen beim Texten und Vortragen selbst ausprobieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos, wer dabei sein möchte, muss sich aber zwingend vorher anmelden. Anmeldungen unter: ratsbuecherei@stadt.lueneburg.de