Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Ratsbücherei geschlossen – Leseratten dürfen sich dennoch über Angebote freuen (03.11.2020)

Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis können ab sofort in den Zweigstellen der Ratsbücherei bis zu fünf Titel „zum Mitnehmen“ bestellen. Mitarbeiterinnen wie Birthe Künstler, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, und Anna-Lena Wessel, Auszubildende, kümmern sich um die Abwicklung. Foto: Ratsbücherei Lüneburg(sp) Lüneburg. Aufgrund der niedersächsischen Corona-Verordnung muss auch die Ratsbücherei mit ihren zwei Zweigstellen Jugendbücherei und Kaltenmoor bis Ende November geschlossen bleiben. Dennoch müssen Benutzerinnen und Benutzer nicht auf die Angebote der Ratsbücherei verzichten.
 
Take-Away-Service
Alle Zweigstellen der Ratsbücherei bieten ab sofort wieder den Take-Away-Service an. Die Nutzer können mit gültigem Bibliotheksausweis bis zu fünf Titel „zum Mitnehmen“ bestellen. Hierzu einfach im Online-Katalog der Ratsbücherei nach verfügbaren Titeln recherchieren und dann per Mail (ratsbuecherei@stadt.lueneburg.de) oder telefonisch (04131 309-3619) die Bestellung aufgeben, Termin vereinbaren und in der jeweiligen Zweigstelle abholen. Die Abholtermine finden Montag bis Samstag statt (Mo, Mi, Do.: 10 bis 16 Uhr, Di. und Fr.: 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 12 Uhr)
 
Für Benutzer über 60 Jahre und Menschen mit Einschränkungen bietet die Ratsbücherei einmal in der Woche einen Lieferservice nach Hause an. Hierfür bitte telefonisch einen Termin vereinbaren.
 
Spiele neu im Bestand
Ab sofort kann man sich in der der der Ratsbücherei auch ca. 50 Gesellschaftsspiele für Erwachsene ausleihen. Die Spiele sind im Rahmen eines Projektes mit dem Freundeskreis der Ratsbücherei frisch in den Bestand eingearbeitet worden und können gerne über den Take-Away-Service bestellt werden. Eine Übersicht der vorhandenen Spiele finden Sie im Online-Katalog.
 
Auszubildende Anna-Lena Wessel zeigt einige der Gesellschaftsspiele für Erwachsene, die frisch in den Bestand der Hauptstelle eingearbeitet wurden. Die Spiele können gerne über den Take-Away-Service bestellt werden. Foto: Ratsbücherei LüneburgService-Telefon
Für Fragen und Beratungen jeder Art sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Montag bis Freitag zwischen 10-13 Uhr unter der Telefonnummer 04131/3093619 zu erreichen.
 
Digitale Angebote
Die Online-Angebote stehen den Nutzern rund um die Uhr zur Verfügung. Mit gültigem Bibliotheksausweis können Sie E-Medien über die Onleihe Niedersachsen ausleihen oder Musik über Freegal streamen. Bei Fragen zum Angebot wenden Sie sich gerne an das Service-Telefon.
 
Facharbeit-Hotline
Für Schüler und Schülerinnen, die für ihre Facharbeit oder ein Referat recherchieren, bietet die Ratsbücherei einen Online-Zugang zum Brockhaus oder dem Munzinger Archiv. Für Unterstützung bei der Recherche ist speziell für Schülerinnen und Schüler am Dienstag und Freitag von 16-18 Uhr eine Facharbeit-Hotline (04131/3093619) eingerichtet.
 
Onleihe-Sprechstunde
Die Onleihe-Sprechstunde der Ratsbücherei ist ebenfalls in den digitalen Raum verlegt worden. Wenn Sie während der Schließzeit Probleme mit Ihrem Gerät bei der Nutzung oder Einrichtung der Onleihe haben, melden Sie sich beim Service-Telefon. Die Ratsbücherei vereinbart dann einen Termin zur ausführlichen Beratung mit Ihnen.
 
E-Mail: ratsbuecherei@stadt.lueneburg.de
Service-Telefon: 04131/3093619
Online-Katalog: rblg.stadt.lueneburg.de/webopac