Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Soziale Aktivitäten und Angebote in Kaltenmoor auf einen Blick (28.10.2021)

HANSESTADT LÜNEBURG. – Von A wie Arbeiterwohlfahrt bis zu W wie Wegweiser für Zugewanderte / Neuangekommene reicht die Vielfalt im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor. Das zeigt die Neuauflage der gleichnamigen Broschüre über Soziale Aktivitäten & Angebote in Kaltenmoor, unter dem bekannten Motto „Stadtteil mit Zukunft“ zusammengestellt von Quartiersmanager Uwe Nehring. Er wird das 113 Seiten starke Heft zunächst vor allem an Beratungsstellen ausgeben, einige Exemplare liegen auch zum Abholen bereit im Bürgertreff in Kaltenmoor an der Graf-Schenck-von-Stauffenberg-Straße. Die Broschüre ist auch als pdf-Dokument verfügbar.

Die Broschüre bietet einen guten Überblick über die verschiedenen Angebote der vielen im Stadtteil tätigen Institutionen, Organisationen, Vereine und Verbände. Besonders hilfreich: Zielgruppen, Angebote, Veranstaltungsorte, sowie Ansprechpersonen mit aktuellen Kontaktdaten sind jeweils mit aufgeführt. In Kombination mit der Stadtteilkarte, auf der die wichtigsten Einrichtungen markiert sind, dazu Spielplätze, Einkaufsmöglichkeiten und mehr, hilft das auch Neuzugezogenen bei der Orientierung vor Ort.

Außerdem im Heft: ein ausführliches Grußwort von Oberbürgermeister Ulrich Mädge als Art Resümee des Programms Soziale Stadt, das in Kaltenmoor seit 1999 Vieles möglich macht. Sein Wunsch für die Nutzer der Broschüre: „Fassen Sie sich ein Herz und schauen Sie sich die Angebote, die Sie interessieren, einfach mal vor Ort an und lernen Ihre Nachbarinnen und Nachbarn in Kaltenmoor so vielleicht noch einmal ganz neu kennen.“