Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Vortrag am 24. September zur Gründung der Volkshochschule vor 100 Jahren (23.09.2019)

(sp) Lüneburg. Pünktlich zu ihrem 100. Geburtstag lädt die Volkshochschule Lüneburg zu einem Vortrag an ihrem Gründungsort ein. Dr. Thomas Lux, Leiter des Stadtarchivs und der Ratsbücherei Lüneburg, wird am Dienstag 24. September 2019, ab 20.15 Uhr in der Oberschule Am Wasserturm an die Gründung der VHS erinnern, die sich am 24. September 1919 ebenfalls um 20:15 Uhr in der damaligen Aula des Johanneums in der Haagestraße (heute OS Am Wasserturm) ereignete.

Dieser Vortrag reiht sich in das zwölftägige Festprogramm ein. Neben der noch bis zum 30. Oktober 2019 laufenden Jubiläumsausstellung in der Volkshochschule warten unter anderem noch ein Podiumsgespräch, eine Festveranstaltung zum Thema "10 Jahre VHS-Bildungsfonds", ein Kaffeetrinken der 100-Jährigen am Mittwoch 25. September 2019, 15 Uhr, sowie ein Vortrag von Dr. Maike Eggemann ("Die Frau in der Volksbildung von 1919 bis 1933) am 30. September auf interessierte Besucher.

Das gesamte Festprogramm ist auf der Internetseite der VHS einsehbar.