Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Zukunftsstadt-Magazin: Alle Macht den Städten? Aber klar! (19.02.2021)

Presseinfo der Zukunftsstadt Lüneburg

Christiane Frey, Sebastian Heilmann und Daniel Lang (v.l.) machten bereits im Oktober den Auftakt zu einer Live-Gesprächsrunde in der Leuphana. Ab dem 24. Februar stellen Stadtverwaltung, Universität und Zivilgesellschaft in einem aufwendigen, dreitätigen Magazin ausgewählte Experimente aus der Zukunftsstadt Lüneburg vor. Foto: LeuphanaLüneburg. Zum ersten Mal präsentiert sich die Zukunftsstadt Lüneburg mit eigener Live-Sendung auf der Konferenzwoche. Die Antwort auf das diesjährige Konferenzwochen-Motto „Alle Macht den Städten?“ heißt in Lüneburg: Klar! Denn hier haben sich Zivilgesellschaft, Universität und Stadtverwaltung zusammengeschlossen und lassen die Zukunftsstadt Wirklichkeit werden.

Ab Mittwoch, 24. Februar, 17 Uhr, berichtet das große Beteiligungsprojekt mit der Leuphana live darüber. An drei Tagen informieren wir über „Die begrünte Stadt“, „Die mobile Stadt“ und „Die engagierte Stadt“. Unsere Außenreporter sind vor Ort bei den Experimenten zeigen, wo Lüneburger*innen mitmachen können.

Namhafte Fachleute wie Soziologe Aladin El-Mafaalani oder Zukunftsforscher Stephan Rammler geben im Interview mit Moderator Daniel Lang Impulse zum Thema. Wie andere Städte die Herausforderungen der Zukunft angehen, zeigen zugeschaltete Expert*innen aus Wien, Bocholt und München. Anschließende Gespräche mit Mitarbeiter*innen aus der Stadtverwaltung wie Stadtrat Markus Moßmann oder Fachbereichsleiterin Uta Hesebeck und Aktiven wie Markus Lauenroth (Lebenshilfe) und Kristin Jordan (Avenir) aus der Zivilgesellschaft dürften ebenso spannend werden wie die Beiträge von Student*innen und Forscher*innen der Universität, etwa Prof. Vicky Temperton. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, das Zukunftsstadtmagazin unter www.leuphana.de/zukunftsstadt mitzuverfolgen!