Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv der Hansestadt Lüneburg

Die ersten Brunnen in der Hansestadt sprudeln wieder (05.05.2020)

Der Luna-Brunnen am Marktplatz ist wieder in Betrieb. Foto: Hansestadt Lüneburg(sp) Lüneburg. Es ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Sommer vor der Tür steht, wenn in der Hansestadt die Brunnen wieder sprudeln. Zum 1. Mai-Wochenende wurden bereits der Reichenbachbrunnen, der Brunnen am St. Stephanusplatz und der Luna-Brunnen am Marktplatz in Betrieb genommen. In den nächsten Tagen soll es auch im Kurpark wieder plätschern. Noch etwas gedulden müssen sich die Lüneburgerinnen und Lüneburger beim Schlöpke-Brunnen am Kalkberg und beim Brunnen an der Neuen Straße in der Altstadt. Hier stehen jeweils noch Reparaturen an, die bisher wegen Frostgefahr nicht durchgeführt werden konnten.