KFZ Zulassungsstelle

Ihr Weg zum amtlichen Kennzeichen

Sie sind in den Landkreis Lüneburg gezogen und möchten ihr Fahrzeug ummelden? Oder haben sich ein neues Fahrzeug zugelegt und möchten dieses anmelden? Dann sind Sie hier genau richtig. Alles Wissenswerte zur Fahrzeugan- und abmeldung finden Sie auf diesen Seiten.
Übrigens: Im Landkreis Lüneburg (inklusive Hansestadt Lüneburg) sind derzeit 138.942 Fahrzeuge zugelassen, davon 1.013 Oldtimer und 4.404 Fahrzeuge mit Saisonkennzeichen (Stand: 01.01.2017). In unserer wachsenden Region kommen jährlich etwa 3.000 Fahrzeuge dazu.

Aktueller Hinweis: Unsere Außenstelle in Amelinghausen ist am Freitag, 26.05.2017 geschlossen.

Aktuell: Kennzeichenmitnahme und Online-Abmeldung

Foto LKLG
Wer innerhalb Deutschlands umzieht, kann seit dem 1. Januar 2015 sein derzeitiges Kraftfahrzeug-Kennzeichen mitnehmen. Beim Abmelden von Fahrzeugen können einige Fahrzeughalter jetzt den Online-Service nutzen.

Unsere Standorte und Öffnungszeiten

Unseren Service können Sie in Lüneburg sowie in unseren Außenstellen Bleckede und Amelinghausen in Anspruch nehmen.

Wunschkennzeichen

So kommen Sie an Ihr Wunschkennzeichen.

KFZ-Steuer

Wer, wann, wieviel: Informationen, Ansprechpartner und weiterführende Links zur Kraftfahrzeugsteuer finden Sie hier.

HU-Bericht ist Pflicht

Viele Fälschungen machen die Vorlage des Original-HU-Berichtes erforderlich. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Formulare

Auch im Zeitalter der papierlosen Kommunikation kommen wir leider noch nicht ganz ohne Formulare aus.

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Team KFZ-Zulassungen Anja Beyer-Ferdinand, Andrea Voicuns, Jan Burmester +49 4131 26-1239 E-Mail senden