Wer? Was? Wo? Ihr Helfer bei Behördengängen...

Wie können wir Ihnen helfen? Die Seite "Was erledige ich wo?" bietet Ihnen unten ein A-Z-Register, in dem Sie Ihr Anliegen finden können. Wir nennen Ihnen Ansprechpersonen, Zuständigkeiten, Öffnungszeiten und erklären Ihnen, welche Unterlagen Sie für Ihren Besuch in der Behörde mitbringen müssen.

Bitte beachten Sie, dass es Corona-bedingt zu Abweichungen der Öffnungszeiten kommen kann. Bei Besuchen unserer Einrichtungen halten Sie bitte die Hygiene-Standards ein (Abstand und Mund-Nasen-Bedeckung).

Befähigungsschein nach dem Sprengstoffgesetz



Leistungsbeschreibung

Aufsichtspersonen, insbesondere

  • Leiterinnen und Leiter einer Betriebsabteilung,
  • Sprengberechtigte,
  • Betriebsmeisterinnen/Betriebsmeister,
  • fachtechnisches Aufsichtspersonal in der Kampfmittelbeseitigung und
  • Lagerverwalterinnen und Lagerverwalter
  • sowie Personen, die zum Verbringen explosionsgefährlicher Stoffe, zu deren Überlassen an andere oder zum Empfang dieser Stoffe von anderen bestellt sind,

dürfen als verantwortliche Personen ihre Tätigkeit nur ausüben, wenn sie einen behördlichen Befähigungsschein zum Umgang und/oder Verkehr mit explosionsgefährlichen Stoffen nach § 20 Sprengstoffgesetz (SprengG) besitzen.

Sprengstoffgesetz (SprengG)

Urheber

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift