Hilfe zur Pflege: Bewilligung

Hansestadt Lüneburg - Bereich 51 Soziale finanzielle Hilfen

Postanschrift:
Am Ochsenmarkt 1
21335 Lüneburg


Leistungsbeschreibung

Wer pflegebedürftig ist, keine oder keine ausreichenden Leistungen seiner Pflegekasse erhält und nicht über ausreichend Einkommen und Vermögen zur eigenständigen Bedarfsdeckung verfügt, kann Leistungen der Hilfe zur Pflege in der Häuslichkeit oder in einem Pflegeheim erhalten.

Voraussetzung

  • Vorliegen eines Pflegegrades

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Nachweis über das gesamte Einkommen

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Was sollte ich noch wissen?

Zum 01.01.2017 wurden die bisher geltenden Pflegestufen „0“, 1, 2 und 3 von den fünf neuen Pflegegraden 1, 2, 3, 4 und 5 abgelöst. Seitdem dienen Pflegegrad 1, Pflegegrad 2, Pflegegrad 3, Pflegegrad 4 und Pflegegrad 5 zur Einstufung der Pflegebedürftigkeit von Betroffenen. Diese Änderungen sollen im Rahmen des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) vor allem demenzkranken Älteren die gleichen Pflegeleistungen zusichern wie körperlich Pflegebedürftigen.

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift

  • Öffnungszeiten

    • Montags und mittwochs 08:30-11:30 Uhr
      Donnerstags 13:00-16:00 Uhr
      Dienstags und freitags geschlossen
      oder Termine nach Vereinbarung
  • Ansprechpartner

    • Frau Bardowicks
      Nachnamenzuständigkeit für: Wom-Z
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 13
      Telefon
      +494131 309-3307
      Fax
      +494131 309-3590
      Herr Bätge
      Nachnamenzuständigkeit für: Aa-Brak
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 1
      Telefon
      +494131 309-3233
      Fax
      +494131 309-3706
      Frau Drasdo
      Nachnamenzuständigkeit für: Elm-Geb
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 4
      Telefon
      +494131 309-3313
      Fax
      +494131 309-3706
      Herr Götsch
      Nachnamenzuständigkeit für: Bral-Ell
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 1
      Telefon
      +494131 309-3657
      Fax
      +494131 309-3706
      Herr Grell
      Nachnamenzuständigkeit für: Rou-Sieg
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 14
      Telefon
      +494131 309 -3232
      Fax
      +494131 309-3706
      Herr Loi
      Nachnamenzuständigkeit für: Gec-Hoe
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 3
      Telefon
      +494131 309-3327
      Fax
      +494131 309-3706
      Herr Lübbers
      Nachnamenzuständigkeit für: Nox-Rot
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 6
      Telefon
      +494131 309--3248
      Fax
      +494131 309-553248
      Herr Luc
      Nachnamenzuständigkeit für: Sieh-Vo
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 5
      Telefon
      +494131 309-3319
      Fax
      +494131 309-3590
      Frau Meister
      Nachnamenzuständigkeit für: Hof-Koc
      Marienplatz
      21335 Lüneburg
      Raum: 4
      Telefon
      +494131 309-3312
      Fax
      +494131 309-3706
      Frau Rüdebusch
      Nachnamenzuständigkeit für: Kod-Lub
      Klosterhof
      21335 Lüneburg
      Raum: 18
      Telefon
      +494131 309-3308
      Fax
      +49 4131 309-3706
      Herr Schulz
      Nachnamenzuständigkeit für: A-K
      Neue Sülze 31
      21335 Lüneburg
      Raum: 002
      Telefon
      +494131 309-3932
      Fax
      +494131 309-553932
      Frau Weich
      Nachnamenzuständigkeit für: Luc-Now
      Klosterhof
      21335 Lüneburg
      Raum: 18a
      Telefon
      +494131 309-3385
      Fax
      +494131 309-3706
  • Parken

    • Frauenparkplatz: Parkhaus Am Rathaus
      Anzahl: 21
    • Parkplatz: Parkhaus Am Rathaus
      Anzahl: 508
    • Behindertenparkplatz: Parkhaus Am Rathaus
      Anzahl: 3
  • Barrierefreiheit

  • Verkehrsmittel

    • Fahrplanauskunft