Ansprechpartner & mehr

Klimaschutz in Schulen

Schule am Sandberg

In der Zeit vom 8. bis 10. Februar 2017 haben wir uns mit dem Thema Klimaschutz/Energiesparen beschäftigt. Dieses Projekt wurde in Kooperation mit dem SCHUBZ Lüneburg durchgeführt. Frau Schoene vom SCHUBZ hat dazu tolle Geräte wie ein Energiefahrrad, eine Wärmebildkamera, ein Luxmeter und vieles mehr mitgebracht. An einem Tag rotierten die Kinder der Eingangsstufe in Kleingruppen durch die Schule und haben zu den Themen „Licht braucht Energie“, „Strom sparen“ und „Wärme ist wertvoll“ viele Dinge ausprobiert, untersucht und bestaunt. Am zweiten Tag des Projekts haben die Kinder der 3. Klasse, der Kooperationsklasse und 4. Klasse die Stationen besucht. Ein weiterer Tag wurde im Klassenverbund gestaltet. Hier wurden Spiele entwickelt, Stromkreise gebaut, ein Windradmodell zum Laufen gebracht und die Schule auf Energiesparmöglichkeiten hin untersucht. Zum Abschluss stellten die Klassen ihre Arbeit vor der versammelten Schule vor. Aus der Klasse E1 gab es Schilder für neue Klassendienste wie z.B. einen Heizungsdienst, Klasse E2 gab uns nützliche Haushaltstipps mit einem Kalender, Klasse 3 erstellte Spiele und Plakate vor und aus Klasse 4 kamen Erinnerungsschilder für das Schulgebäude wie Licht aus und ein Lied über den Klimaschutz. Na dann! Denk´ dran. Licht und Heizung aus!