Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Großes Interesse für Zukunftstag bei der Hansestadt: Alle Plätze ausgebucht (13.02.2020)

(sp) Lüneburg. Für dieses Jahr sind die freien Plätze für einen Zukunftstag bei der Hansestadt Lüneburg am Donnerstag, 26. März 2020, bereits ausgebucht. Verschiedene Bereiche der Stadtverwaltung der Hansestadt Lüneburg machen regelmäßig beim Zukunftstag mit, Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen, die Interesse haben, können es also gerne im kommenden Jahr wieder versuchen.
Einmal im Jahr ermöglicht der bundesweite Zukunftstag Schülerinnen und Schülern Einblick in das Berufsleben. In diesem Jahr hält die Stadtverwaltung der Hansestadt Lüneburg 18 Plätze für Schülerinnen und Schüler bereit, die sich für die verschiedenen Berufsbilder im öffentlichen Dienst interessieren und einmal für einen Vormittag in die Arbeit einer Kommunalverwaltung hineinschnuppern wollen. In diesem Jahr wird es für die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Bereiche Hochbau und Technik, Straßen-, Grünplanung und Ingenieurbau, Bürgerservice mit Standesamt und Meldebehörde, Ordnungsamt, Umweltamt, Poststelle und Pressereferat in der Stadtverwaltung geben.