Öffentliche Bekanntmachungen der Hansestadt Lüneburg

Bekanntmachung über die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 153 III „Hanseviertel- Ost/Bleckeder Landstraße “ gemäß § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB)

Die Vorentwürfe des B-Plans Nr. 153 III „Hanseviertel-Ost/Bleckeder Landstraße“, liegen vom 07.11.2016 bis einschließlich 02.12.2016 im Bereich Stadtplanung der Hansestadt Lüneburg aus.

Bekanntmachung über die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 171 „Altenbrücker Damm/Lüner Damm “

Der Verwaltungsausschuss der Hansestadt Lüneburg hat in seiner Sitzung am 16.08.2016 folgende Beschlüsse gefasst: 1. Gemäß § 2 i. V. m. § 13 a BauGB wird das Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 171 eingeleitet. Der Bebauungsplan Nr. 171 bekommt die Bezeichnung „Altenbrücker Damm/Lüner Damm“. Der genaue Geltungsbereich ergibt sich aus dem zu diesem Beschluss gehörigen Plan. 2. Ziel des Bebauungsplans ist es, im Wesentlichen Festsetzungen zum Maß der baulichen Nutzung gemäß BauNVO und Gestaltungsregelungen durch örtliche Bauvorschriften über Gestaltung gemäß § 84 Abs. 3 NBauO zu treffen.

Bekanntmachung der Satzung über die Veränderungssperre Nr. 3 für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 171 „Altenbrücker Damm/Lüner Damm“

Satzung der Hansestadt Lüneburg über die Veränderungssperre Nr. 3 – 2016 für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 171 „Altenbrücker Damm/Lüner Damm“

Bekanntmachung über die Aufstellung des B-Plan Nr. 156 "Östlicher Ortskern Oedeme"

Der Rat der Hansestadt Lüneburg hat in seiner Sitzung am 23.06.2016 gemäß § 10 Baugesetzbuch (BauGB) den Bebauungsplan Nr. 156 „Östlicher Ortskern Oedeme“ einschließlich Begründung, als Satzung beschlossen.

Bekanntmachung der Satzung über die Veränderungssperre Nr. 2 für den Geltungsbereich des B-Plan Nr. 153 III

Der Rat der Hansestadt Lüneburg hat in seiner Sitzung am 23.06.2016 aufgrund der §§ 14 Abs. 1, 17 Abs. 1 Satz 3 und 16 Abs. 1 des Baugesetzbuchs (BauGB) in Verbindung mit § 10 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) in der jeweils gültigen Fassung die folgende Veränderungssperre als Satzung beschlossen

Ansprechpartner

Hansestadt Lüneburg

Telefonzentrale +49 4131 309-0 E-Mail senden Webseite